XING

Facebook

Twitter

Google+

Pflanzenporträts

Die kurzen Pflanzenporträts dienen der schnellen Orientierung und Information. Sie beinhalten Angaben zu Herkunft und Anbau, Pflanzenteilen und Inhaltsstoffen, Geschichte und Anwendungen.

 

Dass die Schlüsselblume eine Frühlingsblume ist, kommt bereits in ihrem botanischen Namen zum Ausdruck: „Primula veris“, die erste Blume des Frühlings. Im Gegensatz dazu erscheint sie in der Medizin allerdings verhältnismäßig spät. Die antiken Ärzte verwendeten sie, soweit man das heute sehen kann, nicht. Dies mag geographische Ursachen haben, obwohl die Pflanze von Zentralasien über Vorderasien bis nach Westeuropa heimisch ist, also auch den Griechen und Römern bekannt gewesen sein konnte.

 

 

Forschergruppe Klostermedizin

 

 

Go to top